© Foto: Daniel Kroha

Fahrradbus Falkenstein – nach Regensburg und wieder zurück

Seit Samstag ist der Fahrradbus Falkenstein wieder unterwegs. Noch bis 03. Oktober 2020 bringt der Fahrradbus der RVV-Linie 34 an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen, Ausflügler vom Hauptbahnhof Regensburg nach Falkenstein oder in umgekehrter Richtung auch wieder zurück zum Regensburger Hauptbahnhof. In den Sommerferien fährt der Bus sogar täglich. Mehr zum Fahrradbus Falkenstein finden sie auf Ramasuri.de

Der Fahrradbus Falkenstein ist ein Gemeinschaftsprojekt der landkreiseigene Nahverkehrsgesellschaft (GFN), des Naherholungsvereins, sowie der Regionalbus Ostbayern GmbH (RBO).
Was kostet der Fahrradbus: das sogenannte Biker-Ticket des RVV ist ausschließlich im Fahrradbus erhältlich. Ein Erwachsener incl. Radtransport bezahlt 9 Euro, Kinder 5 Euro. Ein Gruppenticket für vier Personen kostet 26 Euro inclusive Radtransport. Auch E-Bikes werden vom Fahrradbus ab dieser Saison mitgenommen. Außerdem gibt es entlang der Strecke demnächst auch zwei Ladestationen. Tandems und Räder mit Übergröße können auf dem Anhänger nicht transportiert werden.

Haltestellen:

  • Regensburg, Hauptbahnhof
  • Regensburg, Donaustaufer Straße
  • Wenzenbach, Kirche
  • Hauzendorf, ehemaliger Bahnhof
  • Roßbach, ehemaliger Bahnhof
  • Falkenstein Busbahnhof

Es wird empfohlen sich vorab bei der Regionalbus Ostbayern GmbH unter der Telefonnummer: 0941/6000-122 (Montag bis Freitag) anzumelden. Ohne vorherige Anmeldung kann eine Fahrradmitnahme nicht garantiert werden.