© Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild

Exhibitonist am „Guggi“ – Zeugen gesucht

Die Polizei Neutraubling sucht nach einem Mann, der sich Mittwochnachmittag am Ostufer des Guggenberger Sees unsittlich verhalten hat.

Der Unbekannte fuhr mit seinem dunkelgrauen Roller zu den dortigen Umkleidekabinen. Er entkleidete sich und spielte an seinem Glied herum. Als er von zwei Badegästen angesprochen wurde, zog er sich wieder an und fuhr weg. Eine Fahndung blieb ergebnislos. Hinweise zu dem Exhibitionisten nimmt die Polizei Neutraubling entgegen.

Beschreibung des Täters: Männlich, 55 – 60 Jahre, 170 cm, korpulenter Körperbau, grauer Bart, grünes T-Shirt, dunkle Badeshort. Er trug ein Handy in einer Tasche um den Hals.