Exhibitionist im Linienbus

Die Polizei sucht einen Exhibitionisten, der am Dienstagabend eine Schülerin in einem Linienbus belästigt hat. Die 17-Jährige war gegen 19 Uhr mit dem Bus von Amberg nach Sulzbach-Rosenberg unterwegs.

Neben die Jugendliche setzte sich ein 60-jähriger Mann und entblößte plötzlich sein Geschlechtsteil. Das Mädchen war derart perplex, dass es gar nicht reagieren konnte. Der Busfahrer hatte die Tat nicht mitbekommen.

Bus-Fahrgäste, die Angaben zu dem Geschehen machen können, sollen sich bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg melden.

Beschreibung:
Etwa 60 Jahre alt, von kräftiger Statur, der Mann trug beige Oberbekleidung im Outdoor- oder Safarilook.