© Symbolfoto: Martin Quast  / pixelio.de

Exhibitionist am Amberger Busbahnhof

Ein Unbekannter hat sich am Freitagvormittag (20.05.) vor einer Frau im Bereich des Amberger Busbahnhofes entblößt.

Der Mann soll sein Geschlechtsteil aus einem Loch seiner Hose hängen lassen haben und sich demonstrativ vor die junge Dame gestellt haben. Dann verschwand er. Der Unbekannte soll circa 40 Jahre alt und etwa 175 Zentimeter groß sein. Er hatte sehr dünnes/ lichtes kurzes Haar, keine Brille und einen 3-Tage-Bart. Bekleidet war der Mann mit einem dunklen T-Shirt und einer hellen Jeans. Mögliche weitere Geschädigte sollen sich unter der Telefonnummer 09621/890-0 bei der Polizeiinspektion Amberg melden.