Erlebnisholzkugel am Steinberger See – Eröffnung für Sommerferien geplant

Sie ist rund und hat einen Durchmesser von über 40 Metern: die neue Erlebnisholzkugel am Steinberger See, im Landkreis Schwandorf.

Nicht mehr lange, dann soll sie aufgebaut und eröffnet werden. Tom Zeller, Bau-Verantwortlicher des Mega-Projekts, sagte im Ramasuri-Interview, das trotz des Brandes die Eröffnung weiterhin für die Sommerferien geplant ist. Lediglich die Eröffnung der Gastronomie müsste um ein paar Wochen nach hinten geschoben werden, da hier die Schäden des Brandes nicht so schnell zu bewältigen sind.

Vorausgesetzt man hat keine Höhenangst, lässt sich dann im Sommer der Steinberger See von oben begutachten.