© EVR Eisbären GmbH & Co. KG

Eisbären Regensburg gegen Blue Devils Weiden: Neuerungen beim Ticketing

Die neue 2G Plus Regel sorgt auch für Neuerungen beim Ticketing der Eisbären Regensburg und der Arenaauslastung – schon für das Spiel am Freitag gegen die Blue Devils Weiden. Die Besucher müssen also geimpft oder genesen sein und zusätzlich einen negativen Schnell oder PCR-Test vorzeigen. Ein Selbsttest reicht nicht aus. Außerdem muss zu allen Personen, die nicht zum eigenen Hausstand gehören, ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden. Das bedeutet für das Spiel : Der Vorverkauf wurde gestoppt. Alle Dauerkartenbesitzer und alle bis dato gekauften Tageskarten dürfen rein – Aber: Sie müssen sich hier nochmal neu registrieren: www.evr.reservix.de. Bis spätesten 12 Stunden vor Spielbeginn muss sich jeder registriert haben, sonst wandern die Tickets wieder in den freien Verkauf. Die Resttickets sind dann ab Freitagfrüh 8 Uhr online erhältlich.