Einen Kaffee und eine Katze, bitte!

In Regensburg gibts jetzt ein Café, das ist perfekt für Singles.  Da brauchst du auch kein Date, weil sobald du dort bist, wirst du abgekuschelt und abgeschmust. Manchmal sogar abgeleckt.  In Regensburg gibt’s jetzt ein Katzencafé, das erste in der Oberpfalz.

20 Minuten bevor das Café aufmacht, stehen schon die ersten Besucher vor der Tür. Das Besondere? Zum Kaffee und veganen Burger gibt’s Katzen. Insgesamt sechs Katzen turnen um die Besucher herum. Mal auf dem Schoß, mal auf dem Tisch, mal im Körbchen an der Decke. Alle Katzen kommen aus dem Tierschutz und haben im Café ein neues Daheim gefunden.

Wenn die Katzen mal die Schnauze voll haben vom Trubel, dann gibt’s einen kleinen Ruheraum für die Katzen. Dorthin können Sie sich jederzeit zurückziehen. Die meiste Zeit wollen sie aber lieber bei den Gästen sein und gekrault werden.