© Symbolfoto: Rafael Classen rcphotostock.com, pexels.com

Einbrecher durchsuchen Häuser während Bewohner schliefen

Während in Schönsee im Landkreis Schwandorf die Hausbesitzer schlummerten, drangen Einbrecher in die Wohnung. Und das gleich gleich in zwei Wohnhäusern.

Mittwochnacht kam der unbekannte Täter durch die nicht verschlossene Eingangstür in ein Haus, durchsuchte das Erdgeschoss und erbeutete Bargeld. Eine Stunde später wurde in Schönsee nochmal eingebrochen. Der Einbrecher erbeutete dabei vier Stangen Zigaretten Bei beiden Einbrüchen wurde nichts beschädigt. Dass zwischen den beiden Einbrüchen ein Zusammenhang besteht, ist laut Polizei sehr wahrscheinlich.