Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Der Nachtportier eines Hotels in Regensburg hat zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Samstagnacht bemerkte er zwei vermummte Personen, die sich an einem Fenster des Hotels mit einem Brecheisen zu schaffen machten.

Als die beiden den Nachtportier bemerkten, flüchteten sie in südliche Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Die Kripo Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.