Ein Toter nach schwerem Verkehrsunfall

Am Samstagabend kam es auf der Staatsstraße 2166 bei Mantel, im Landkreis Neustadt an der Waldnaab, zu einem folgenschweren Unfall.

Eine 64-jährige Frau übersah beim Abbiegen ein heranfahrendes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ihr Fahrzeug von der Fahrbahn geschleudert. Die Unfallverursacherin und der Beifahrer des anderen PKWs mussten schwer verletzt in die Kliniken Amberg und Regensburg gebracht werden.

Für den 26-jährigen Unfallnehmer kam jedoch jede Hilfe zu spät und er verstarb noch an der Unfallstelle.