Edelsfeld: Hackschnitzelanlage fängt Feuer

Eine Hackschnitzelanlage eines Wohn- und Seniorenheimes in Edelsfeld im Landkreis Amberg-Sulzbach hat Dienstagnacht gebrannt. Verletzt wurde niemand. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 30.000 Euro.

Ein zufällig vorbei kommender Passant informierte die Einsatzkräfte und versuchte mit einem Feuerlöscher die Flammen zu ersticken – vergeblich. Das Feuer breitete sich schnell aus und setzte die Hackschnitzelanlage komplett in Brand. Außerdem fing die hölzerne Dachkonstruktion Feuer.

Die Feuerwehr brachte den Brand unter Kontrolle und konnte verhindern, dass die Flammen auf eine angebaute Lagerhalle übergriffen. Wie es zu dem Brand kommen konnte, muss jetzt untersucht werden.