Drei Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Drei Leichtverletzte – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles gestern in Trabitz, im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Eine 50-Jährige war mit ihrem Audi auf der B299 in Richtung Zessau unterwegs.

An einer Einmündung bei Hessenreuth, missachtete eine 18-jährige Autofahrerin die Vorfahrt und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei erlitten die beiden Autofahrerinnen, sowie der Beifahrer der 50-Jährigen, leichte Verletzungen und mussten in das nächste Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro.