Diebesbande rund um Vohenstrauß unterwegs

Auf Fahrräder, Motorsägen und Werkzeuge haben es Diebe in den letzten Wochen immer wieder rund um Vohenstrauß abgesehen. Der Schaden beläuft sich mittlerweile auf einen fünfstelligen Eurobetrag.

Die Diebe drangen meist nachts in unversperrte Gebäude ein. Die Polizei Vohenstrauß rät, nicht nur Haustüren, sondern auch Garagen und Nebengebäude abzusperren und keine Wertgegenstände im Garten oder unter Vordächern zu lagern. Außerdem bittet die Polizei um Hinweise, wenn sich fremde Personen auffällig in der Nähe von Wohngebieten umsehen sollten.