Dieb schlägt auf Uni-Gelände zu

Ein Dieb hat am vergangenen Wochenende im Bereich der Regensburger Universität zugeschlagen. Der Unbekannte hebelte sechs Automaten des Studentenwerks auf und verschwand mit dem Bargeld.

Außerdem drang der Täter über ein Dachfenster in den Kindergarten am Unigelände ein. Hier ließ er eine Bargeldkasse mitgehen. Der Schaden liegt bei mehreren Zehntausend Euro. Der Wert der Beute bewegt sich im vierstelligen Eurobereich.

Auf dem Gelände der Regensburger Uniklinik war am Wochenende ebenfalls ein Dieb aktiv. Er versuchte, einen Automaten aufzuhebeln. Allerdings scheiterte sein Vorhaben. Der Schaden liegt hier im vierstelligen Eurobereich. Zeugenhinweise zu den Vorfällen nimmt die Polizeiinspektion Regenburg Süd entgegen.