Die Weihnachtsbabys heißen Theo und Emilia

Theo und Emilia heißen die Weihnachtsbabys des St. Marien Klinikums in Amberg. Der errechnete Geburtstermin für Emilia war eigentlich der 09. Januar. Überraschend erblickte sie dann am Heiligabend morgens um 04.58 Uhr das Licht der Welt.

Emilia wiegt 2.580 Gramm und ist 47 Zentimeter groß. Theo ließ sich bis abends Zeit. Erst um 21.02 Uhr konnte der neue Erdenbürger begrüßt werden. Er bringt 3.540 Gramm auf die Waage und misst 52 Zentimeter.