Die große Liebe war nur Betrug

Sie täuschen Liebe vor und wollen Geld. Bei einem Fall von „Romance Scamming“ ist eine Frau in Amberg um einen mittleren fünfstelligen Eurobetrag erleichtert worden.

Seit Mai hatte der vermeintliche in Kabul stationierte US-Soldat das Szenario aufgebaut und sich so das Vertrauen der 62-Jährigen erschlichen. Ihr Chatpartner veranlasste sie dann dazu, mehrere Überweisungen auf ausländische Konten durchzuführen.

Die 62-Jährige hatte den Schwindler in Facebook kennengelernt. Die Kripo Amberg ermittelt in diesem Fall.