Deuerling: Mann stirbt bei Kellerbrand

Ein Mann ist heute in Deuerling im Landkreis Regensburg nach einem Kellerbrand gestorben. Eine Nachbarin bemerkte das Feuer und rief die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte fanden im Erdgeschoss den 86-jährigen Hausbewohner auf dem Boden liegend – konnten ihn aber nicht mehr retten. Die Kripo Regensburg ermittelt jetzt, warum das Feuer im Keller ausbrach.