Das Winterdorf in Bayreuth eröffnet

In Bayreuth wird heute der erste Weihnachtstreff in ganz Deutschland eröffnet (10 Uhr 30). Denn das Winterdorf geht an den Start.

Und schneien wird es übrigens auch – denn Winterdorf-Chef Dieter Reil hat eine Schneekanone organisiert. Seit 2004 wird auf einer Fläche von 580 Quadratmetern ein komplettes Hüttendorf neben den noch geöffneten Eisdielen aufgebaut und das lockt pro Saison mehr als 120.000 Besucher an. Mehr als 17 verschiedene Glühwein-, Punsch- und Heißgetränkesorten sowie eine Vielfalt an Biervariationen stehen auf der Karte. Dazu gibt es deftige Schmankerln, von Bratwurst über Steaks bis hin zu süßen Crêpes. Besuchen können sie das Bayreuther Winterdorf bis zum 31. Dezember.