© Foto: btr [GFDL]

Covid: Intensivstationen immer noch stark ausgelastet

Die Entwicklung der Inzidenzzahlen in der Region folgt dem deutschlandweiten Trend nicht – das spiegelt sich auch in den Belegungszahlen in den Häusern der Kliniken Nordoberpfalz wider.

Die Belegung der Intensivstationen bleibt weiterhin stabil auf einem hohen Niveau. Am Klinikum Weiden musste aktuell eine dritte Normalpflege-Station zur Behandlung von CoVid-19-Patienten eröffnet werden.

Derzeit werden mehr als 70 CoVid-19-Patienten im Bereich der Normalpflege (Weiden: 55, Tirschenreuth: 19) behandelt, eine intensivmedizinische Betreuung erhalten insgesamt acht CoVid-19-Patienten (Weiden: 7, Tirschenreuth: 1). Daher werden elektive Eingriffe auch weiterhin nur in reduziertem Umfang und eingeschränkt durchgeführt.