© Foto: Jürgen Masching

Bus brennt auf der B85 komplett aus

Mittwochmorgen ist auf der B85 bei Michelfeld im Landkreis Amberg-Sulzbach ein Bus ausgebrannt.

Die Fahrerin hörte ein lautes Geräusch im Heckbereich und stellte den Bus ab. Ein hinter ihr fahrender Busfahrer machte sie auf eine Ölspur und Rauch aus dem Motorraum aufmerksam. Sofort stiegen alle Fahrgäste aus und in den anderen Bus um. Kurz darauf schlugen schon Flammen aus dem Motorraum.

Der Bus brannte komplett aus. Der Schaden wird auf 50.000 bis 60.000 Euro geschätzt.