Brandstifter gesucht

Unbekannte haben am Freitagabend im Waldgebiet Wolfersreuth, im Landkreis Tirschenreuth versucht einen Brand zu legen. An drei Stellen wurden Reisig und Äste in Brand gesetzt.

Aufgrund der frühzeitigen Entdeckung in allen Fällen kam es nur zu einem Brand des Waldbodens. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf den Baumbestand verhindern. Es entstand ein  Sachschaden von rund 500 Euro. Die Polizei Tirschenreuth fahndet nach dem Brandstifter und bittet jetzt um Hinweise aus der Bevölkerung.