Brand in Luhe-Wildenau

Beim Brand einer Scheune in Luhe-Wildenau, im Landkreis Neustadt an der Waldnaab, ist ein Schaden von 150 000 bis 200 000 Euro entstanden.

Durch das Feuer in der Nacht zum heutigen Montag sei etwa ein Drittel der Halle stark beschädigt worden, so die Polizei. Rund 300 Strohballen gingen in Flammen auf, zudem wurde eine Photovoltaikanlage auf dem Gebäudedach zerstört. Bei dem gut eine Stunde andauernden Brand wurden weder Menschen noch Tiere verletzt. Gut 120 Einsatzkräfte waren vor Ort. Die Brandursache ist noch unklar. (Red)