Böhmerwaldhaus in Stadlern gewinnt Denkmalpreis 2017

Der begehrte Denkmalpreis des Bezirks Oberpfalz geht in diesem Jahr nach Stadlern, im Landkreis Schwandorf.

Bezirkspräsident Franz Löffler hat dort am Freitag das entsprechende Schild an die Eigentümerin des sanierten Böhmerwaldhauses, Michaela Gottmeier, übergeben. Die Urkunde und das Preisgeld wurden bereits vor gut einer Woche in Ursensollen überreicht.

Der Bezirk Oberpfalz vergibt seit 2013 einen eigenen Denkmalpreis, um die Leistung der Eigentümer bei der aufwendigen und kostenintensiven Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden zu würdigen.