© Foto: Werner Moller

Blue Devils: Kapitän Bassen bleibt in Weiden

Nach dem Ausscheiden aus den Playoffs können die Blue Devils Weiden die erste Vertragsverlängerung bekannt geben: Kapitän Chad Bassen wird auch in der Spielzeit 2022/2023 für die Weidener aufs Eis gehen.

Der Deutsch-Kanadier, in dessen Vita insgesamt über 800 DEL-Einsätze stehen, kam vor der Saison von den Wölfen Freiburg aus der DEL2 in die Max-Reger-Stadt. In seiner Premierensaison in Weiden kam Chad Bassen auf 66 Scorerpunkte in 44 Spielen und avancierte somit zum punktbesten Weidener Spieler. Zudem wurde Bassen auf Platz 2 bei der Abstimmung zum Spieler des Jahres in der Oberliga Süd gewählt.