Bewaffneter Mann löst Großeinsatz aus

Die Meldung über einen Mann mit Waffe hat gestern Nachmittag einen großen Polizeieinsatz in Sulzbach-Rosenberg ausgelöst. Der 34-Jährige hat vorher in Loderhof ein Pärchen verbal bedroht.

Die Opfer gaben an, dass der Mann auch eine Pistole dabei hatte. Die Polizei fand den 34-Jährigen abends in Rosenberg. Der Mann war kooperativ, gab die Geschehnisse weitestgehen zu und gab die Schreckschusspistole raus. Die Beamten stellten die Waffe sicher und ließen den Mann wieder auf freien Fuß. Die Streitereien hatten wohl einen persönlichen Hintergrund.