Berching: Seil über den Radweg gespannt

Schwere Verletzungen hat sich ein Radfahrer am Samstagfrüh auf dem Fuß- und Radweg entlang des Main-Donau-Kanals in Berching im Lkr. Neumarkt zugezogen. Der Radler war gegen 8 Uhr in Richtung Innenstadt unterwegs, als er unsanft vom Sattel geholt wurde. Quer über den Weg war ein Seil auf Körperhöhe gespannt, welches der Radler übersah und dabei stürzte.

Der Mann musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Kripo Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer in diesem Zusammenhang Personen an der Uferpromenade oder das Anbringen des Seiles beobachtet hat, wird dringend gebeten sich mit der Kripo Regensburg in Verbindung zu setzen. Tel. 0941/506-2888!