Bei Einbruch gestört

Unverrichteter Dinge mussten die Einbrecher wieder abziehen: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen Unbekannte in eine Kfz-Werkstätte und eine Metallbaufirma „Am Wiesengrund“ in Neustadt an der Waldnaab ein. Beide Male hebelten sie ein Fenster auf und brachen dann mehrere Stahlschränke auf.

In der Kfz-Werkstätte entwendeten sie eine hochwertige Kamera und Elektrowerkzeug sowie einen VW Sharan. In letzteren luden die Diebe dann weitere hochwertige Elektrowerkzeuge aus der Metallbaufirma ein. Offensichtlich wurden die Täter jedoch gestört, sodass sie das Auto mitsamt Diebesgut zurücklassen mussten. Der Sachschaden allerdings bewegt sich im mittleren vierstelligen Bereich. Die Kripo Weiden bittet um Hinweise.