© Symbolfoto: Timo Klostermeier, pixelio.de

Bayreuth: Spielothek in der Innenstadt überfallen

Auf Bargeld hatte es ein bislang Unbekannter abgesehen, als er Montagnacht eine Spielothek in der Bayreuther Innenstadt überfiel. Gegen 22.30 Uhr betrat der maskierte Täter die Spielhalle in der Wölfelstraße. Er bedrohte die Angestellte mit einem spitzen Gegenstand und forderte Bargeld. Sie gab ihm ein paar hundert Euro. Der Unbekannte flüchtete. Die Kripo Bayreuth bittet um Hinweise. 

Der Mann wird wie folgt beschrieben: zirka 170 Zentimeter groß, sehr schlanke Statur, trug einen lilafarbenen Kapuzenpullover mit gelber Aufschrift und eine auffällig verwaschene Jeans, sprach akzentfrei deutsch. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu Tat oder Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 in Verbindung zu setzen.