Bayernliga: DJK Ammerthal gegen SV Erlenbach

Das dritte Heimspiel innerhalb einer Woche steigt für den Bayernligisten DJK Ammerthal heute gegen den SV Erlenbach.

Die Mainfranken belegen aktuell mit 24 Punkten Platz 16, eine Möglichkeit der Relegationsmühle noch zu entkommen, ist ausgeschlossen. Ziel für den SV wird es sein, die Mannschaft auf Spannung zu halten, um für die Entscheidungsspiele gerüstet zu sein.

Die Ammerthaler haben dagegen jetzt die Möglichkeit, eine bisher nicht vom Erfolg gekrönte Englische Woche abzuschließen. Das Motto von Trainer Jürgen Press lautet: „Vollgas geben, um die Fans nicht nur mit einem guten Spiel, sondern in erster Linie auch mal wieder mit drei Punkten auf eigenem Platz zu beglücken“. Anstoß in Ammerthal ist um 15 Uhr.