Bavarian Tattoo Days in Weiden

Für die einen ist es Kunst, für die anderen Verunstaltung: an Tattoos scheiden sich die Geister. Für die Fans des Körperkults findet an diesem Wochenende in Weiden ein ganz besonderes Event statt: die Bavarian Tattoo Days. Neben Ausstellern und Händlern aus aller Welt machen viele nationale und internationale Tattoo-Artists der Convention ihre Aufwartung. Bei denen kann man sich direkt piercen oder tätowieren lassen.

Außenrum wartet eine Nonstop-Bühnenshow mit offizieller Miss Erotica-Wahl und Meet&Greet mit mehreren Special Guests. Unter anderem kann man Rolf Buchholz treffen – den mit über 450 Tattoos meistgepiercten Mann der Welt. Los geht’s heute und morgen jeweils um 12 Uhr in der Max-Reger-Halle Weiden.