© Foto: Maike Glöckner

Barbing: Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Ein Motorradfahrer ist Mittwochnachmittag bei einem Unfall bei Barbing im Landkreis Regensburg ums Leben gekommen.

Der 62-Jährige überholte im Stau mehrere Fahrzeuge, deshalb übersah ihn eine Autofahrerin beim Abbiegen. Der Mann prallte frontal in die linke Fahrzeugseite. Mit schweren Verletzungen musste er mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden, wo er wenig später verstarb. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Die Staatsstraße war für die Unfallaufnahme etwa zwei Stunden komplett gesperrt.