© Symbolfoto: siepmannH, pixelio.de

Bärnau: Segelflugzeug muss notlanden

Anwohner des Bärnauer Ortsteils Altglashütte im Landkreis Tirschenreuth staunten am Samstagnachmittag nicht schlecht. Bei strahlendem Sonnenschein landete ein Segelflugzeug völlig unvermittelt auf einer abschüssigen Wiese.

Der Pilot konnte sein Flugzeug aufgrund fehlender Thermik nicht mehr stabil halten. Die Folge war, dass er zu einer Notlandung gezwungen wurde. Der 69-Jährige kam mit dem Schrecken davon. Eine Tragfläche seines Segelfliegers wurde leicht beschädigt Der Sachschaden liegt bei etwa 2.000 Euro.