© Quelle: Polizeipräsidium Oberpfalz

Bäckertüten gegen Betrug am Telefon

Wenn Sie das nächste mal zum Bäcker gehen, dann gibt´s die Semmeln jetzt in einer ganz besonderen Tüte. Da stehen Tipps gegen Betrüger am Telefon drauf. Die Aktion „Bäckertüten gegen Betrug am Telefon“ der Oberpfälzer Polizei dient zur Prävention von Trickbetrügern.

Viele kennen den „Enkeltrick“. Betrüger rufen bei älteren Menschen an, geben sich als deren Enkel aus und wollen Geld. Das ist aber nicht die einzige Masche. Einige geben sich zum Beispiel auch als Polizisten oder Behördenmitarbeiter aus um an Geld oder Schmuck zu gelangen. Überweisen Sie in solchen Fällen niemals Geld und rufen Sie die Nummer nicht zurück. Rufen Sie gleich die Polizei an. Lieber einmal zu oft als zu selten.

Solche Tipps stehen auch auf den Bäckertüten. Diese gibt es ab heute bei den Bäckerinnungen Amberg-Sulzbach, Cham, Neumarkt, Nordoberpfalz, Regensburg-Kelheim und Schwandorf zu jeder Bestellung.