© Foto: marita /pixelio.de

Autofahrerin wegen Katze schwer verletzt.

Weil eine 43 Jährige Frau hat sich bei Waldershof schwer verletzt. Die Frau ist einer Katze ausgewichen.
Als am Montag die Katze die Straße überquerte, hat die Frau das Lenkrad zur Seite gerissen. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Frau verlor die Kontrolle und prallte gegen einen Gartenzaun in Waldershof. Sie wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Ein Sachschaden in Höhe von rund 15.000€ entstand. Die Katze blieb unverletzt.