© Symbolfoto: Tim Reckmann, pixelio.de

Auffrischungsimpfungen in Amberg und Amberg-Sulzbach

Ab Mittwoch (18.08.) werden in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach für bestimmte Gruppen Auffrischungsimpfungen angeboten.

Darunter sind Bewohner von Pflegeeinrichtungen, Patienten mit Immunschwäche oder Immunsuppression, Personen ab 80 Jahren und Pflegebedürftige, die zu Hause leben. Die Impfungen erfolgen zuerst in den mobilen Teams und später auch in den Impfzentren.