Aufbruch von Geldautomat gescheitert

Das Vorhaben einen Geldautomaten in einer Bank in Gebenbach, im Landkreis Amberg-Sulzbach, zu knacken ist gründlich misslungen. Gegen 2 Uhr heute Nacht haben Unbekannte versucht den Geldautomaten gewaltsam zu öffnen.

Dieses Vorhaben misslang, allerdings geriet dabei der Eingangsbereich der Bank in Brand. Zwei Bewohner des Hauses erlitten dadurch leichte Verletzungen. Nach den Löscharbeiten wurde Werkzeug gefunden, dass vermutlich den Einbrechern gehört. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bisher ohne Erfolg. Die Kripo Amberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise.