© Foto: Andrea Warnecke/dpa

Auf Fake-Onlineshops hereingefallen

Ein- und derselbe Nutzer ist auf zwei verschiedene Fakeshops hereingefallen.

Mit diesem Fall beschäftigt sich aktuell die Polizei in Cham. Beim ersten der Shops überwies er über 300 und beim zweiten über 400 Euro für verschiedene Elektroartikel – ohne die Ware zu erhalten. Die beiden Fakeshops sind mittlerweile bei der Verbraucherzentrale bekannt und nicht mehr erreichbar.