© Foto: Lino Mirgeler/dpa

Angriff mit Insektenspray

Am späten Freitagabend hat eine 61-Jährige in Nittendorf im Landkreis Regensburg einen 48-Jährigen wohl mit einem Insekt verwechselt. Anders lässt sich wohl kaum erklären, wieso die Dame mit einem Insektenspray auf den Mitbewohner des Mehrfamilienhauses losgegangen ist.

Hintergrund der Tat ist wohl eine vorangegangene Auseinandersetzung um die Mietverhältnisse. Da die Frau unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Sie erwartet jetzt eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.