© Symbolfoto: Timo Klostermeier, pixelio.de

Amokwarnung an Wiesauer Berufsschule

Polizeieinsatz am Dienstagvormittag am Staatlichen Berufsschulzentrum in Wiesau im Landkreis Tirschenreuth. Eine Schülerin hatte zuvor eine verdächtige Handynachricht erhalten.

Der Inhalt der Nachricht erhielt einen schwammigen Hinweis auf eine mögliche Bewaffnung eines namentlich nicht näher bekannten Schülers. Einsatzkräfte überprüften daraufhin die Schule – ohne Ergebnis. Zwischenzeitlich haben sich Hinweise auf einen möglichen Urheber der Nachricht ergeben. Es handelt sich um einen anwesenden Schüler. Die Ermittler prüfen nun weitere strafrechtliche Maßnahmen. Ob es sich um einen schlechten Scherz gehandelt hat, soll dabei ebenso geklärt werden.