© Foto „Sommerfestival 2021“ (Susanne Schwab, Stadt Amberg)

Amberger Sommerfestival

Mit bester Unterhaltung und toller Musik durch den Sommer: Das ist die Devise für das Amberger Sommerfestival, das in diesem Jahr im Innenhof der Stadtbibliothek über die Bühne gehen kann – wenn auch mit etwas weniger Zuschauern.

An insgesamt sieben Abenden jeweils um 20.30 Uhr erleben die Gäste herausragende Künstler. Das Amberger Sommerfestival startet am 27. Juli. Mit dabei sind u.a. der Kabarettist Josef Brustmann, die Band „Sons of Cuba“ oder die „Tommy Schneller Band“ mit einem Mix aus Funk, Soul, Rock und Blues. Tickets für die Event-Reihe gibt’s ab Dienstag (29.06.2021) in der Amberger Tourist-Info.