© Symbolfoto: Rosel Eckstein, pixelio.de

Amberg-Sulzbach: Wolf hat Schaf gerissen

Am 8. Februar hatte ein Wanderschäfer im Landkreis Amberg-Sulzbach eines seiner Tiere tot aufgefunden. Ein Genanalyse hat jetzt bestätigt, das Tier ist von einem Wolf gerissen worden.

Das Genmaterial soll nun Aufschluss über Geschlecht und mögliche Herkunft des Wolfes geben. Das Schaf hatte sich über Nacht abseits der von Herdenschutzhunden bewachten Herde und außerhalb des Schutzzauns aufgehalten.