© Foto: Landratsamt Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach: Betreuungsangebote bleiben geschlossen

Die 7-Tages-Inzidenz für den Landkreis Amberg-Sulzbach liegt aktuell bei 234,8. Deshalb müssen auch nächste Woche Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige geschlossen bleiben. Das hat das Landratsamt mitgeteilt.

In den Kindertageseinrichtungen ist nur eine Notbetreuung möglich. Wie es nach den Osterferien an den Schulen weitergeht, wird nächsten Freitag, am 9. April bekannt gegeben. Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie 4.021 Menschen mit dem Corona-Virus im Landkreis Amberg-Sulzbach infiziert. Momentan können die meisten Infektionen auf die hochansteckende Corona-Mutante zurückgeführt werden. Diese ist meist dafür verantwortlich, dass es zu einem neuen COVID-19-Fall noch weitere Fälle gibt.