© Foto: Rike, pixelio.de

Amberg: Polizei schnappt mutmaßliche Einbrecher

Nach einem Einbruch am Sonntagabend in einen Verkaufsshop eines Mobilfunkanbieters in Amberg sind kurz darauf drei dringend Tatverdächtige festgenommen worden.

Das Diebesgut, Mobiltelefone und Zubehör, im unteren fünfstelligen Eurobereich wurde wieder aufgefunden. Einer der Männer hatte das Versteck verraten.

Die Männer im Alter zwischen 27 und 29 Jahren befinden sich jetzt in Untersuchungshaft. Zwei weitere Einbrüche in Nürnberg sollen ebenfalls auf das Konto der Einbrecherbande gehen.