Amberg bekommt Landesamt für Pflege

Das neue Landesamt für Pflege Bayern kommt nach Amberg. Das hat Ministerpräsident Markus Söder am Mittwoch in seiner ersten Regierungserklärung verkündet.

Mit der Errichtung werden Aufgaben, die bisher auf verschiedene Stellen verteilt sind, effektiv gebündelt. Dazu gehören v.a. pflegefachliche Themen, aber auch die Hospiz- und Palliativversorgung und in Zukunft auch der Vollzug des neuen Landespflegegeldes.

Das Landesamt für Pflege wird ab Sommer 2018 schrittweise aufgebaut.