© Foto: Lino Mirgeler/dpa

Aggressive 18-Jährige hält Polizei auf Trab

Eine aggressive 18-Jährige hat die Weidener Polizei am späten Montagabend auf Trab gehalten.

Zunächst riss sie im Naabwiesen-Parkhaus eine Schranke ab. Beim anschließenden Versuch der Polizisten, die Jugendliche in Gewahrsam zu nehmen, leistete sie heftig Widerstand und bespuckte und trat nach den Beamten. Deshalb wurde sie gefesselt und zur Polizeiinspektion gebracht.

Ein Alkotest dort ergab 0,5 Promille. Weil die junge Dame aber angab, Betäubungsmittel genommen zu haben, wurde auch eine Blutentnahme durchgeführt. Sie erwarten jetzt Anzeigen unter anderem wegen Sachbeschädigung und versuchter Körperverletzung.