© Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Ab Montag wieder Distanzunterricht im Landkreis Amberg-Sulzbach

Schulen und Kitas im Landkreis Amberg-Sulzbach schließen ab Montag.

Grund ist die 7-Tage-Inzidenz, die im Landkreis heute bei 163 liegt. Es wird jetzt zurückgekehrt zum Distanzunterricht, in Kindertageseinrichtungen ist nur eine Notbetreuung möglich. Eine Ausnahme gibt es für die Abiturienten des HCA-Gymnasiums in Sulzbach-Rosenberg. Sie haben auch weiterhin Präsenz- beziehungsweise Wechselunterricht. Ähnliches gilt für Berufsschüler der Staatlichen Berufsschule in Sulzbach-Rosenberg, die bald Prüfungen haben. Außerdem gilt für den Landkreis wieder eine Ausgangssperre zwischen 22 und 5 Uhr. Zurückzuführen sind die aktuell gestiegenen Coronazahlen laut Landrat Richard Reisinger auf die Ausbreitung der deutlich ansteckenderen Virus-Mutationen.