© Quelle: Polizeipräsidium Oberpfalz

95 neue Polizeibeamte in der Oberpfalz

Polizeipräsident Norbert Zink hat gestern in Schwandorf 95 neue Polizeibeamte und weitere 18 neue Arbeitnehmer begrüßt. Seit dem 1. September leisten sie überwiegend beim Polizeipräsidium Oberpfalz ihren Dienst.

Die 95 „neuen“ Kolleginnen und Kollegen kehren in ihre Oberpfälzer Heimat zurück. Zuvor waren sie bei den Präsidien Oberbayern Nord, München, Mittelfranken, Niederbayern sowie dem Landeskriminalamt und der Bereitschaftspolizei tätig. Die insgesamt 31 Frauen und 82 Männer werden jetzt in verschiedenen Funktionen bei den Oberpfälzer Inspektionen zum Einsatz kommen.