85-Jähriger aus vier Meter Höhe abgestürzt

Ein tragischer Arbeitsunfall hat sich am Freitag in Pfatter, im Landkreis Regensburg, ereignet. Ein 85-Jähriger wollte von einem Ladekran aus, an dem eine Gitterbox angebracht war, einen Baum ausschneiden.

Dabei verlor er das Gleichgewicht und stürzte aus einer Höhe von vier Metern ab. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in das nächste Krankenhaus gebracht. Die Polizei prüft nun, ob gegen Unfallverhütungsvorschriften verstoßen wurde.