68-Jähriger vorm Ertrinken gerettet

Badeunfall Mittwochnachmittag in Perschen bei Nabburg. Ein 68-Jähriger war mit seiner Tochter im Freibad, als er plötzlich unterging.

Von anderen Badegästen wurde der ohnmächtige Mann sofort aus dem Becken gezogen. Vom Bademeister und einer zufällig anwesenden Krankenschwester wurde er mit dem Defibrillator reanimiert. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der 68-Jährige in eine Klinik gebracht.