© Symbolfoto: Arno Bachert, pixelio.de

62-Jähriger fällt in Kellerschacht

Schwerer Unfall am Dienstag auf einer Baustelle in Weiden.

Ein 62-Jähriger ging über die Bodenplatte eines noch nicht fertiggestellten Hauses. Darunter befindet sich der Keller, die Öffnung der Kellertreppe war abgedeckt. Als der Mann nun über die Abdeckung ging, rutschte sie zur Seite. Der 62-Jährige stürzte ca. 2 ½ Meter in die Tiefe. Der Rettungsdienst brachte den Schwerverletzten in ein Krankenhaus.